Häufig gestellte Fragen

In Google Chrome oder Mozilla Firefox: Die Webseite kann mit Drücken der Ctrl-Taste und + vergrössert werden (verfügt Ihre Tastatur über keinen Nummernblock, drücken Sie Ctrl, Shift und +). Mit Ctrl und - lässt sich die Darstellung verkleinern. Alternativ zu +/- können Sie auch das Wheel-Rad (Drehrad an der Maus) benutzen. Wenn Sie die Ansicht wieder auf die Normalgrösse zurücksetzen wollen, drücken Sie die Ctrl-Taste und 0. In Safari: Klicken Sie bei geöffneter Webseite auf Safari in der oberen linken Ecke. Wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie auf Websites und dann auf Seitenzoom.

Unsere Software «übersetzt» Ihre Interessen automatisch in eine einheitliche Form (welche alle Interessen vergleichbar macht und vieles mehr). Falls Sie mit der maschinellen Übersetzung nicht einverstanden sind (da nicht zutreffend), schreiben Sie an info@sozialkontakt.com. Unsere Software verbessert die Übersetzungen laufend und optimiert sich selber. Umso mehr Menschen sich bei uns mit einem Profil registrieren, umso besser werden die Übersetzungen.

Nein, es sind jegliche Themen aus allen Bereichen des Lebens möglich. D.h. Sie können in Ihrem Profil, unter "Interessen", z.B. auch chronische Krankheiten wie "Depression" oder "Angststörung" angeben. Ebenso sind Angaben über Handicaps oder Einschränkungen möglich, wie z.B. "Rollstuhl", "Sehbehinderung ", "Hochsensibilität" oder "Asperger", um nur einige Beispiele zu nennen. Den Themen sind keine Grenzen gesetzt. Es liegt ganz bei Ihnen, was Sie in Ihrem Profil unter "Interessen" angeben und unter was Sie gefunden werden möchten. Als Thema sind ebenso Projektideen möglich, wie z.B. "Strassenfest", "Bachrenaturierung", "Wanderurlaub" oder "Buchprojekt". Ebenso sind regelmässige Gruppenaktivitäten möglich, wie "Mittagstisch", "Selbsthilfegruppe" oder "Männerabend". Aktuell finden Sie über 3000 Themen auf unserer Plattform und es kommen täglich mehr dazu. Sie finden von "Beste Freundin" bis "Atomphysik" und "Meditation" bis "Enkelkind" alles. Dank "Künstlicher Intelligenz" erkennt unsere Software Ihre Begriffe automatisch und kann diese korrekt einordnen, gewichten und mit ähnlichen/gleichen Profilen matchen.

Erotische Inhalte sind nicht erlaubt und werden sanktioniert.

Passen Sie Ihre Interessen oder Suchpräferenzen (wie Geschlecht, Alter, Zweitsprache, Umkreis etc..) in Ihren Profileinstellungen entsprechend an.

Nein, das Profil ist nicht veraltet. Im Gegensatz zu Partnervermittlungsplattformen, auf welchen die Profile meist nur kurze Zeit online sind (bis ein Partner gefunden wurde), sind bei uns die Mitglieder üblicherweise über mehrere Jahre aktiv. Da sich dabei die Interessen einer Person meist nicht verändern, bleiben die Angaben auf einem Profil auch nach längerer Zeit aktiv. So suchen bspw. Wanderinteressierte langjährig nach Gleichgesinnten. Das letzte Änderungsdatum eines Profils sagt demnach nichts über dessen Aktualität aus.

Im Gegensatz zu einem Partnervermittlungsportal, wo es u.a. um das Äussere geht, geht es bei uns in erster Linie um gemeinsame Interessen. Die Bilder werden ggf., falls der Kontakt passt, über den Chat ausgetauscht. Das wird aber ganz Ihnen überlassen.

Eine «gute Antwortkultur» (grünes Gütesiegel) eines Mitgliedes heisst nicht zwingend, dass die kontaktierte Person in jedem Fall und umgehend antwortet, sondern dass sie sich grösstenteils zurückmeldet. Haben Sie etwas Geduld, wenn Sie eine Nachricht versenden, möglicherweise ist die kontaktierte Person gerade in den Ferien oder hat eine volle Agenda. Manche Mitglieder nehmen sich gerne ein bis zwei Wochen Zeit, bis sie zurückschreiben. Ob ein Mitglied die Auszeichnung «gute Antwortkultur» erhält, wird laufend von unserer Software berechnet und neu überprüft.

Die erwähnten Informationen speichern wir sehr sicher und hochverschlüsselt in Ihrem Browser, daher ist es wichtig, dass Sie jedes Mal den gleichen Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge, Safari etc..) auf Ihrem Gerät aufrufen. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auf beliebig vielen Browsern und Geräten aufrufen, jedoch müssen dann die Informationen erneut eingegeben werden. Falls die Informationen trotzdem jedes Mal im gleichen Browser/Gerät verloren gehen, sieht es so aus, als ob Ihr Browser keine Cookies speichern kann/darf oder das Cookie nach Verlassen des Browsers wieder automatisch gelöscht wird. Auf unserer Webseite müssen Sie das permanente Speichern von Cookies zulassen, sonst funktioniert die dauerhafte Speicherung der erwähnten Angaben auf «Sozialkontakt» nicht. Mit folgenden Möglichkeiten können sie das Speichern der Cookies zulassen:

a) Gehen Sie in Ihrem Browser auf Einstellungen und dann zur Rubrik "Datenschutz und
Sicherheit" und erlauben Sie Ihrem Browser alle Cookies zu speichern. Das Cookie darf auch nicht automatisch nach Schliessen des Browsers wieder gelöscht werden, sonst gehen damit alle Website Einstellungen verloren! Starten Sie danach Ihren Browser neu.

b) Überprüfen Sie, ob in Ihrem Browser in der Rubrik "Datenschutz und Sicherheit" der Sicherheitsstandard Ihres Browsers auf «normal/mittel» steht - und nicht auf «hoch». Falls es so ist, stellen Sie die Einstellung von «hoch» wieder auf «normal/mittel».

c) Installieren Sie Ihren Browser neu (belassen Sie Ihren Browser danach in den Standardeinstellungen und ändern nichts an den Einstellungen in der Rubrik "Datenschutz und Sicherheit").

d) Verwenden Sie einen anderen Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge, Safari etc..). Bei der Neuinstallation eines Browser ist standardmässig das Speichern von Cookies zugelassen. Falls auf Ihrem PC/Laptop/Tablett das Betriebssystem von Microsoft installiert ist (z.B. «Windows 10»), bitte kein Safari-Browser oder IE-Browser installieren, diese werden auf Windows nicht mehr unterstützt.

e) Stellen Sie sicher, dass im Hintergrund auf Ihrem Rechner kein Antiviren-Schutzprogramm Ihre Browsereinstellungen verändert (kann z.B. auf Firmenlaptops der Fall sein).

Ihr Anzeige-Vorname, Ort, Foto (sofern vorhanden), ungefähres Alter, Geschlecht und Ihre Interessen sind auf «Sozialkontakt» für andere Mitglieder sichtbar, alles andere bleibt anonym. Die Veröffentlichung von bspw. Ihrer E-Mail- oder Wohnadresse verstösst gegen nationale Datenschutzgesetze und wird daher niemals anderen Personen angezeigt. Auch bei einer Kontaktaufnahme bleiben diese Angaben geheim, ausser sie geben diese in einem privaten Nachrichtenaustausch (Chat) preis.


Wichtiger Hinweis: «Sozialkontakt» versteht sich nicht als Partnervermittlung.

© Copyright 2022 Sozialkontakt - All Rights Reserved